1 | 2 | 3

Kirchbus

09:55 Uhr: Start St.Walburga (Hauptstr. 7)

10:05 Uhr: Wachtelweg 6, Barkhausen

10:15 Uhr: Kloppenburg 46, Neesen

10:20 Uhr: Meissener Str. 40, Meissen 

10:35 Uhr: Eckerngarten 13, Wülpke

10:45 Uhr: Bergstr. 31, Lerbeck

10:55 Uhr: St.Walburga - Fahrt bis vor das Paradies

Die Mitfahrer werden gebeten 5 Minuten vor der Zeit am Haltepunkt zu sein und, wenn sie nicht mitfahren, sich beim Fahrer abzumelden.
Nur wenn das nicht möglich ist, dann bitte im Gemeindezentrum (Dienstag 9—12 Uhr, Mittwoch 16—19 Uhr, Tel: 0571-70286) Bescheid geben.

Die Fahrer werden gebeten, nach der Rückkehr den Kirchbus möglichst nah an der Mauer zu parken. Das Garagentor sollte vollständig zu öffnen sein. Danke!

(Markus Klinke)

Unser Kirchbus steht für alle Aktivitäten der Gemeinde und deren Gruppen zur Verfügung und soll und darf daher rege eingesetzt werden. Vorrang bei allen Planungen haben die sonntäglichen Kirchbusfahrten.

Um die Verfügbarkeit des Kirchbullis bei Bedarf sicherstellen und Doppelbelegungen vermeiden zu können, erfolgt die Koordinierung der Fahrten durch den Kirchenvorstand. Die Nutzung des Bullis muss spätestens 3 Tage vorher bei den Beauftragten des KV über das Formular zur Reservierungsanfrage oder als Email-Reserverierungsanfrage, im Ausnahmefall über das Pfarrbüro angemeldet werden.

Alle Fahrer, die einen Schlüssel zur Garage besitzen, werden gebeten, sich vor spontaner Nutzung anhand der Liste auf der Homepage zu vergewissern, dass der Bulli nicht reserviert ist.


Für den Kirchenvorstand
Norbert Ochotta und Reinhard Lafferthon

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen

Übersicht


WerreWeser-Brief

Informationen aus dem pastoralen Raum WerreWeser

Hinweis: Für das Projekt "Wir sind im Fluss ... für Ruanda!" bitte nur den Email-Link in unserem Beitrag verwenden. Die Email-Adresse im WWB ist falsch.

Ausgabe Juli-August 2018

Gibt's was Neues?

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Infos, Beiträge und Artikel für die Website bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!