1 | 2 | 3 | 4

Basiskurs (ab 2017)

Eingeladen zum Basiskurs sind alle Kinder aus dem 3. und 4. Schuljahr. Dabei spielt es keine Rolle, ob die Kinder schon getauft sind, ob sie schon gebeichtet haben, ob sie schon zur Kommunion gehen. Das Curriculum (der Durchlauf der Inhalte) dauert zwei Jahre.

Die Treffen der Kinder sind donnerstags von 16.15 Uhr bis 17.45 Uhr außer in den Ferien.

Eine Anmeldung oder Abmeldung erfolgt zum neuen Jahr oder nach den Sommerferien.

Der Basiskurs „Glauben in der Kirche“ beginnt mit einem Familiennachmittag am Donnerstag, dem 14. September um 17 Uhr. Hierzu ist die ganze Familie, also auch Geschwisterkinder, herzlich eingeladen. An diesem Nachmittag möchten wir Sie ausführlich über die Struktur und die Inhalte des Kurses informieren und uns dann gemeinsam mit Ihnen auf den Weg machen. Bei Fragen stehe ich Ihnen gerne zur Verfügung.

Auch die Eltern, deren Kinder schon ein Jahr dabei sind, sind zu diesem Nachmittag herzlich eingeladen.

Informationen zum Herunterladen finden Sie hier

Kontakt: U. Geschwinder (Gemeindereferent) Tel.: 0571/710554

Der Glaubenskurs für Kinder des 3. und 4. Schuljahres setzt nach den Sommerferien wieder ein.140516 Taufbecken THS

Familiennachmittag am Donnerstag, dem 14. September um 17 Uhr. Hierzu ist die ganze Familie, also auch Geschwisterkinder, herzlich eingeladen. An diesem Nachmittag möchten wir Sie ausführlich über die Struktur und die Inhalte des Kurses informieren und uns dann gemeinsam mit Ihnen auf den Weg machen.

Informationen zum Herunterladen finden Sie hier

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen

Übersicht


WerreWeser-Brief

Informationen aus dem pastoralen Raum WerreWeser

Hinweis: Für das Projekt "Wir sind im Fluss ... für Ruanda!" bitte nur den Email-Link in unserem Beitrag verwenden. Die Email-Adresse im WWB ist falsch.

Ausgabe Juli-August 2018

Gibt's was Neues?

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Infos, Beiträge und Artikel für die Website bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!