1 | 2 | 3 | 4 | 5

Präambel der Stiftungssatzung (28.10.2015)

„Der am 28. Februar 2015 in Minden verstorbene Pfarrer Dr. Bruno Joseph Faupel hat die katholische Kirchengemeinde Pfarrei St. Walburga Hausberge in seinem Testament vom 17. Januar 2015 zur Miterbin seines Vermögens eingesetzt. Dr. Faupel wirkte von 1980 bis zum Jahre 2004 als Pastor und Pfarradministrator und danach bis zu seinem Tod als Subsidiar und Ruhestandsgeistlicher in der Pfarrei.

Eingedenk dieser langjährigen und verdienstvollen Tätigkeit hat sich die Kirchengemeinde dazu entschlossen, mit dem ihr zugefallenem Nachlassvermögen eine kirchliche Stiftung zu errichten, die entsprechend der langjährigen Verbundenheit Dr. Faupels mit „seiner“ Pfarrei zuvörderst kirchliche Projekte und Maßnahmen in St. Walburga unterstützen soll. Darüber hinaus soll die Stiftung aber auch offen sein für die Unterstützung von Projekten und Maßnahmen, die über die Grenzen der heutigen Kirchengemeinde hinausweisen. Dazu gehören kirchliche Missionsanliegen im In- und Ausland ebenso wie Aktivitäten der katholischen Partner- und Nachbargemeinden im künftigen Pastoralen Raum.“

Was Sie davon haben …

  • sind besondere steuerliche Vorteile bei Spenden oder Zustiftungen,
  • zum anderen die Möglichkeit, Projekte in und aus der Katholischen Kirchengemeinde St. Walburga zu unterstützen.


Was andere davon haben ...

wird durch die Mittelbeschaffung für u.a. folgende Projekte und Maßnahmen der katholischen Kirchengemeinde St. Walburga Hausberge oder ihrer Rechtsnachfolgerin verwirklicht:  

  • Bauunterhaltung bzw. Ausschmückung unserer Kirche;
  • Bauunterhaltung des Gemeindezentrums;
  • caritative Aufgaben der Kirchengemeinde;
  • Unterstützung der missionarischen Aufgaben kirchlicher Projektpartner im In- und Ausland;
  • Durchführung kultureller Projekte und Maßnahmen in unserer Kirchengemeinde;
  • Durchführung kirchlicher Projekte im Bereich der Kinder- und Jugendarbeit.
  • Darüber hinaus können diese Projekte und Maßnahmen auch in anderen katholischen Kirchengemeinden des Pastoralen Raumes sowie durch die Stiftung initiierte Projekte gefördert werden.


Für nähere Informationen bei allen Fragen zur Stiftung St. Walburga steht der Stiftungsvorstand jederzeit gerne zur Verfügung.

Den Flyer der Stiftung finden Sie hier.

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen

Übersicht


WerreWeser-Brief

Informationen aus dem pastoralen Raum WerreWeser

Ausgabe November 2018

Gibt's was Neues?

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Infos, Beiträge und Artikel für die Website bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!