1 | 2 | 3 | 4 | 5

Beitragsseiten

 
Tagebuch 12.07.2014

Hallo ihr da draußen,
was ein Morgen, statt des täglichen Regens der letzten Tage fanden heute  einige  Sonnenstrahlen  den Weg, in unsere Zelte.
Was kann man  an so einem Tag besseres machen als Appel und‘n Ei spielen.
Für alle die das Spiel nicht kennen sollten:
- jede Gruppe bekommt einen Appel und’n Ei
- sie werden in unterschiedliche Dörfer gefahren
- Augen während dieser Zeit geschlossen/ verbunden
- Appel und’n Ei gegen andere Lebensmittel eintauschen
- denn Weg zurück finden ( Karte)
Alle Dörfer waren in etwa  gleich weit entfernt. Dadurch dass die Gruppen  mit dem Bulli zu unterschiedlichen Zeiten weggebracht wurden,  trudelten alle Gruppen nacheinander ein und zeigten ihre Beute stolz den anderen Teilnehmern.
Bis zum Abendbrot war noch etwas Zeit, die für andere Angebote genutzt  werden konnte.
Gegen 18:00 Uhr fingen  die Gruppen mit dem Kochen an. Denn der Plan des Abends war es, dass jede Gruppe das  Erbeutete vom Morgen selbst  kocht und zubereitet. Was auch ziemlich gut klappte und allen gut schmeckte.

Gerade eben haben wir gemeinsam  das kleine Finale geguckt und freuen uns schon auf das große Finale morgen.
Wir sind natürlich für Deutschland ;).

Es grüßen die Würfel Lachend mit Nora, Laura, Susi, Katharina, Grit, Julian, Felix und Sophie



Tagebuch 13.07.2014

Liebes Tagebuch,
heute Morgen haben wir nach dem Frühstück ein Spiel gespielt. Das Spiel erfunden hat die Gruppe „Mühlen Freaks“. In dem Spiel ging es darum, dass man mit Hilfe der Gruppe Luftballons mit verbunden Augen in eine Kiste legen musste.
Danach haben wir Gruppen gebildet zur Vorbereitung auf den Gottesdienst. Wir haben einmal die Turnhalle für den Gottesdienst und das Deutschland-Spiel geschmückt. Dann gab es noch eine weitere Gruppe, die Lieder für den Gottesdienst geübt hat. Anschließend fand dann der Gottesdienst statt.
Nach dem Gottesdienst begaben wir uns zum Sonntags-Kaffee. Gleich begeben wir uns zu einem weiteren Spiel und freuen und auf das anstehende WM-Spiel und drücken unseren National-Spielern kräftig die Daumen!!

Einen schönen Abend beim heutigen WM-Spiel wünscht die Gruppe „Green Piece“
(Celine, Clara, Josy, Annika, Marcnel, Dean, Johannes, Philippos und Uli)



Zur Schlussphase des Zeltlagers liegt leider nichts zur Veröffentlichung vor!
Das Redaktionsteam

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen

Übersicht


WerreWeser-Brief

Informationen aus dem pastoralen Raum WerreWeser

Ausgabe November 2018

Gibt's was Neues?

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Infos, Beiträge und Artikel für die Website bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!