1 | 2 | 3 | 4 | 5

Aktion für Frauen in St. Walburga

Referent: Burkhard Bornemeier, Kinaesthetics-Trainer

Am 10.11.2018 um 9 Uhr findet im Gemeindezentrum von St. Walburga eine Aktion statt, bei der es darum geht, Körper und Geist in Einklang zu bringen.
Der Begriff Kinaesthetics kann mit "Bewegungswahrnehmung“ übersetzt werden.

Kinaesthetics basiert auf der Erfahrung und Wahrnehmung der eigenen Bewegung. Es führt zu einer erhöhten Achtsamkeit der eigenen Bewegung in allen alltäglichen Aktivitäten. Bei der Veranstaltung kann praktisch die eigene Anatomie durch bewusste Bewegung erfahren werden.

Eine Gymnastikmatte oder Decke als Unterlage für Übungen am Boden sollte mitgebracht werden. Es empfiehlt sich, gemütliche Kleidung anzuziehen und warme Socken mitzunehmen.

Initiiert hat diese Aktion die Junge Frauen-Gruppe St. Walburga. Eingeladen sind Frauen jeglichen Alters. Eine besondere Fitness ist nicht erforderlich.

Im Anschluss gibt es ein gemeinsames Frühstück. Es wäre nett, wenn einige Leute etwas zum Frühstück beisteuern könnten.

Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Veranstaltungskalender

September 2019
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30

Nächste Veranstaltungen

So, 22.09.2019 09:55 - 10:55
Kirchbus
So, 22.09.2019 11:00 - 12:00
Sonntagsgottesdienst
Di, 24.09.2019 15:00 - 16:30
Walburga-Treff 60+
Mi, 25.09.2019 19:00 - 19:30
Abendmesse
So, 29.09.2019 17:00 -
fermata musica Konzert verlegt auf 06.10.19
Mi, 02.10.2019 19:00 - 19:30
Wortgottesfeier
Do, 03.10.2019 10:00 -
Kirchenverbindende Tour
So, 06.10.2019 11:00 - 12:00
Fam.GD
So, 06.10.2019 17:00 - 19:00
fermata musica
Di, 08.10.2019 15:00 - 16:30
Walburga-Treff 60+

Panoramabild Kirche

Panorama im Vollbild öffnen

Pastoralvereinbarung

Pastoralvereinbarung für den Pastoralen Raum WerreWeser

 

WerreWeser-Brief September 2019

Informationen aus dem pastoralen Raum WerreWeser

Ausgabe September 2019

Gibt's was Neues?

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Infos, Beiträge und Artikel für die Website bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!