1 | 2 | 3 | 4 | 5

Spiritueller Impuls

Auf dieser Seite kann - wie in der Advents- oder Fastenzeit - ein täglich wechselnder Spiritueller Impuls erscheinen, der von Gemeindemitgliedern gestaltet wird.

Das Redaktionsteam sucht Interessenten, die eine Patenschaft für dieses Angebot, vielleicht auch nur für die Dauer einer Woche, übernehmen wollen.

Texte - Gedichte oder auch Prosa (nicht mehr als 100 Wörter) - können hier veröffentlicht werden, die berühren, nachdenklich machen und / oder Stärkung für den Tag darstellen können.

Über Anregungen und Beiträge freut sich das Redaktionsteam, das Sie per Mail erreichen können:
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

O_Antiphone

Ein Endspurt der besonderen Art - O-Antiphone
(17.-23.12.14, täglich 19.00 Uhr)

Vor dem Weihnachtsfest noch mal die Fahrt raus nehmen, zur Ruhe kommen, nach innen schauen? Wenn das für Sie mehr als nur ein Gedanke ist, haben wir für Sie ein Angebot.
Vom 17.12. bis zum 23.12.14 haben wir uns abends um 19.00 Uhr in unserer Werktagskapelle getroffen, um mit den 7 Adventsrufen oder O-Antiphonen innezuhalten und so unseren Endspurt auf Weihnachten hinzulegen.

Auszeit

Aus-Zeit
Pause vom/im Alltag

donnerstags, 19.00 Uhr
(13.03. / 20.03. / 27.03. / 03.04. / 10.04.14)

In der Tradition des kirchlichen Abendgebets (Vesper) haben wir uns in der Fastenzeit zum Stundengebet (Dauer ca. 30 min) getroffen. Neben den Psalmen, den Texten des neuen Testaments und den vertrauten Gebeten gab es auch eine Zeit der Stille und des Schweigens. Hier war Raum für persönliche Gedanken und Gebete und die Fragen des Glaubens und Lebens, die jedem einzelnen in den Sinn kommen.

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen

Übersicht


WerreWeser-Brief

Informationen aus dem pastoralen Raum WerreWeser

Ausgabe November 2018

Gibt's was Neues?

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Infos, Beiträge und Artikel für die Website bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!