1 | 2 | 3 | 4

Glaubenskurs: Gott suchen - Christ werden

Liebe Jugendliche,

es ist gar nicht so leicht, als Jugendlicher seinen/ihren Weg zu finden. Deshalb gibt es in der Kirche das Sakrament der Firmung, was so viel wie Stärkung bedeutet. Im März 2019 wird Weihbischof König Jugendliche unserer Gemeinde firmen, stärken. Euch zu stärken, Eurem Glauben neue Impulse zu geben, ist die Aufgabe des Glaubenskurses, zu dem wir Euch herzlich einladen.

Übersicht der kommenden Termine

Flyer Glaubenskurs für Jugendliche

Bei Fragen:
Gemeindereferent Ulrich Geschwinder
Tel.: 0571/710554

Der Glaubenskurs  „Gott suchen – Christ werden“ beginnt am Donnerstag, dem 20. September 2018 um 19.30 Uhr m Gemeindezentrum St. Walburga und endet gegen 21 Uhr.

An diesem Abend möchten wir über den Kurs informieren, zur Teilnahme motivieren und mit den Jugendlichen und Eltern auch schon thematisch einsteigen.

Zu diesem Treffen laden wir Jugendliche und ihre Eltern herzlich ein, auch wenn ein Kind bereits im Kurs ist.

Was soll der Kurs leisten? Welche Ziele hat er?

Er soll:

  • Ermutigen und stärken im Glauben und Leben
  • Euch Jugendliche der Gemeinde St. Walburga sammeln.
  • Informationen über den christlichen Glauben bieten.
  • Katholische Traditionen wieder vertraut machen.
  • Glauben und Lebenspraxis verbinden.
  • Erfahrungen von Gebet und Gottesdienst vertiefen.
  • Euch Jugendlichen helfen, eine katholische Identität zu entwickeln.
  • Hinführen auf den Empfang der Sakramente (evt. Taufe, Eucharistie, Beichte, Firmung)

Struktur:

Eingeladen zum Glaubenskurs sind Jugendliche wie Du ab etwa 15 Jahren. Dabei spielt es keine Rolle, ob Du schon getauft bist, ob Du zur Kommunion gehst oder schon gefirmt bist.

Der Glaubenskurs bereitet auf die Firmung im März 2019 vor.

Veranstaltungskalender

Veranstaltungen

Übersicht


WerreWeser-Brief

Informationen aus dem pastoralen Raum WerreWeser

Ausgabe Oktober 2018

Gibt's was Neues?

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Infos, Beiträge und Artikel für die Website bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!