Aktuelles

Gibt's was Neues?

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Infos, Beiträge und Artikel für die Website bitte an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Pfarrmitteilungen

Ab 01.04.17 gibt es hier den neuen gemeinsamen Pfarrbrief aller Gemeinden im pastoralen Raum

Kreative Auszeit Zeit nehmen, Neues entdecken, dem Geist Raum geben 
15.06.17; 16.06.17; 21.06.17; 24.06.17; 02.07.16

Pilgern auf dem Wasser, Mit dem Fahrrad unterwegs, Auf dem Wasser gehen, Begegnung mit Pater Benedikt

Flyer außen

Flyer innen

Sternsinger für Waisenhaus Ruli, Ruanda

Ein sehr herzliches „Dankeschön“ an alle Kinder und Jugendlichen, die viele kleine Kunstwerke geschaffen haben, und an alle Helferinnen und Helfer, nicht zu vergessen
alle Gäste und Käufer. Nach dem Familiengottesdienst am 21. Mai wurden etliche der Bastelarbeiten verkauft, zusammen mit Kunstkarten und Artikeln aus unserem Ruanda Fundus. Großen Zuspruch fand wieder die leckere Gemüse-Reis-Pfanne. Insgesamt kamen 484 Euro zusammen.
Das Geld werden die Ruanda-Reisenden aus St. Walburga und St. Johannes Ev. im Sommer direkt an das Waisenhaus der Dominikanerinnen in Ruli übergeben.


Übrigens, die Kinder und Jugendlichen würden sich sehr freuen, wenn noch manche der schön gestalteten Frühstücksbrettchen und der Objekte aus dem Bereich „Kunst für den Garten“ eine neue Besitzerin oder einen neuen Besitzer fänden. Sie können nach den Gottesdiensten oder zu den Bürozeiten im Pfarrbüro erworben werden.
Nochmals vielen Dank,
das Ruanda – Team

 

Auf dem Foto ein Junge aus dem Waisenhaus

Der zweite Kleiderzirkel hat stattgefunden

Dieses Mal waren es vor allem Sommersachen, die angeboten und teilweise den Besitzer bzw. die Besitzerin gewechselt haben. Leider war die Beteiligung nicht so gut wie beim ersten Mal - es gab wohl einige Konkurrenztermine, dazu die große sommerliche Wärme ( bedauerlicherweise kam niemand aufgrund der ausgelegten Flyer aus den anderen Gemeinden).
Statt Kaffee und Kuchen gab es Fingerfood und dieses Mal verwöhnte uns Anna Kühlmann mit Cocktails und kalten Getränken.
TROTZDEM waren alle Teilnehmer sich einig: Der Kleiderzirkel hat wieder Spaß gemacht und wir wollen ihn gerne wiederholen. Und das gespendete Geld für Ruanda (90,-- € kamen zusammen!) kann noch auf die Reise im nächsten Monat mitgehen.

Ökumenischer Gottesdienst in der evangelischen Kirche in Holzhausen

Als Zeichen der Geschwisterlichkeit und aus Anlass des Lutherjahres feierte die Gemeinde St. Walburga am 05.03.2017 einen gemeinsamen Gottesdienst mit ihren evangelischen Mitchristen in der evangelischen Kirche in Holzhausen, Gänsemarkt.
Der Gottesdienst wurde vom Posaunenchor und den Kirchenchören beider Gemeinden mitgestaltet.

Folgen Sie dem Link oder klicken Sie auf das Bild um den Artikel zu lesen,
erschienen im Mindener Tageblatt vom 02.03.2017

Deckel gegen Polio

Im Foyer befindet sich am Schriftenstand ein Eimer, in dem wir Kunststoffdeckel von Getränke- und Milchflaschen sammeln. 500 dieser Deckel haben den Gegenwert von einer Polio-Schluckimpfung. 

Bitte unterstützen Sie die Aktion mit Ihren gesammelten Kunststoffdeckeln, die im Idealfall die abgebildeten Recycling-Zeichen 02 oder 05 (meist ohne die Beschriftung "PE-HD" oder "PP") tragen.

      Hier können Sie den Flyer herunterladen